Historie / Unternehmensprofil
Mit den verschiedenen Eigentümern am Standort hat sich in den vergangenen Jahrzehnten auch das jeweilige Werftprofil grundlegend verändert.
Wurde im zweiten Weltkrieg insbesondere auch die Kriegs- marine durch die damalige Claus Engelbrecht Yachtwerft mit Minen- such und Sturmbooten beliefert, bauten in der ehemaligen DDR in der Spitze über 400 Werftarbeiter des VEB Yachtwerft Berlin vor allem Schubkähne, Feuerlöschboote und Fahrgastschiffe.
Mitschiffs hingegen hat sich in den Jahren seit Gründung vor allem als leistungsstarkes Service- und Reparaturunternehmen am Markt positioniert. Die technische Infrastruktur ermöglicht die Erbringung sämtlicher Schiffbauarbeiten und angrenzender Services. Dem Ideenreichtum der Mitarbeiter sind zudem einige innovative Produkte entsprungen. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 20 Schiff- und Bootsbauer, Schweißer, Mechaniker und Installateure.